Optimales Spleißen bei Höchstgeschwindigkeit

splicing at high speed

Nur bei wenigen Verpackungsanlagen laufen Produkte verschiedenster Größen und Formen so schnell durch den Verpackungsprozess wie auf Riegelverpackungslinien. Die hohe Nachfrage nach Hochgeschwindigkeits-Verpackungsanlagen treibt die Entwicklung von neuen technologischen Möglichkeiten rasant voran. Eine davon ist das automatische Spleißen ohne Unterbrechung auf der horizontalen Schlauchbeutelmaschine Sigpack HRM, durchgeführt von der von Bosch entwickelten High Performance Splicing (HPS) Einheit. Hersteller können so von einer gesteigerten Effizienz und reduziertem Ausschuss profitieren. …mehr


Schokoladenhersteller müssen keine Kompromisse mehr eingehen

Starpac 600 HL

Hersteller hochwertiger Schokoladenprodukte nutzen bereits seit vielen Jahren die ästhetisch ansprechende Verpackung mit Falteinschlag, bei der sich alle Umschläge und Falten auf der Unterseite des Produktes befinden. Das elegante Aussehen hebt diesen Packstil von der verbreiteten Schlauchbeutelverpackung ab. Während Verpackungen mit Falteinschlag eine attraktive Produktpräsentation und optische Erscheinung bieten, zeichnen sich Schlauchbeutelverpackungen vor allem durch Ihre Vorteile in Bezug auf den Produktschutz aus. …mehr



Sanofi Aventis produziert auf hocheffizientem Wirbelschichtgranulator von Hüttlin

Zur Herstellung seines erfolgreichen Schmerzmittels „Doliprane“ mit dem Wirkstoff Paracetamol setzt Sanofi Aventis in Lisieux/Frankreich auf das Know-how von Hüttlin. Dank umfangreicher Vorversuche und modernster Software wurde eine Anlage realisiert, die nach Ansicht von Sanofi Aventis in Sachen Produktivität und Produktionsqualität ihresgleichen sucht. …mehr


Erleben Sie die GKF 702 Kapselfüllmaschine auf der Interphex 2012 in den USA

GKF 702

Auf der Interphex 2012 wird Bosch Packaging Technology die GKF 702 Kapselfüllmaschine erstmalig in den USA zeigen. Das Nachfolgemodell der GKF 701 ist für alle Fülltechnologien geeignet und wurde speziell für die Laboranwendung entwickelt. Die GKF zeichnet sich außerdem durch gute Bedienerfreundlichkeit, Ergonomie und Zugänglichkeit aus.

…mehr



Vorbeugen ist besser als reparieren

Preventive Maintenance service

Um Gewinne zu sichern, Produktionsziele zu erreichen und Produkte termingerecht an Kunden auszuliefern, sollten ungeplante Maschinenstillstände minimiert werden. Die neue Dienstleistung Preventive Maintenance von Bosch kann Ihnen dabei helfen, Ihre Produktion mit wenigen Unterbrechungen durchzuführen. …mehr


Effektivitätssteigerung in 5 Schritten

OEE Consulting

Der OEE-Consulting Service von Bosch Packaging Technology bietet dem Kunden ein ganzheitliches Paket aus Maschinenexpertise und Verbesserungsmethodik. Damit sind wir bislang der einzige Anbieter auf dem Markt. Im gesamten Beratungszeitraum befinden sich Bosch-Experten vor Ort, um dem Kunden bei der Effektivitätssteigerung seiner Verpackungslinien zur Seite zu stehen. Im Vorfeld wird ein Leistungsbericht zum Maschinenzustand beziehungsweise zur Linieneffektivität erstellt, der die Potentiale einer OEE-Beratung identifiziert. Unserer OEE-Beratung liegt ein strukturiertes Vorgehen zugrunde, das in fünf Schritte unterteilt ist: …mehr


1. Kölner Fachkonferenz Produktpiraterie und Markenschutz

Track & Trace

Die 1. Kölner Fachkonferenz zum Thema Produktpiraterie und Markenschutz findet am 15. März 2012 in Köln statt. Bei der Veranstaltung zum Thema Produktfälschungen, organisiert von TÜV Rheinland, wird neben Fachvorträgen ein CPS Modul (Carton Printing System) von Bosch vorgestellt, in welchem die TÜV Rheinland Track & Trace Lösung integriert ist. …mehr


Seite 39 von 43« Erste...102030...3738394041...Letzte »
Seitenanfang