Messen


Industrie 4.0 live auf der interpack

Bosch HMI 4.0

Menschen, Maschinen, Prozesse, die übergeordnete IT – in der Fabrik der Zukunft ist alles und jeder miteinander vernetzt. Doch welche konkreten Vorteile bringt Industrie 4.0 für die Prozess- und Verpackungstechnik? Auf der Interpack 2017 können Messebesucher bei Bosch Packaging Technology live erleben, wie höhere Transparenz in der Fertigung für gesteigerte Produktivität, Qualität und Effizienz im Arbeitsalltag sorgt. …more


Bosch setzt neue Standards in der Riegelverpackung

Ob Schokolade, Müsli oder Protein – Verbraucher fragen immer individuellere Riegelprodukte nach. Um den steigenden Ansprüchen der Hersteller nach höherer Produktivität, Flexibilität und einwandfreier Qualität gerecht zu werden, stellt Bosch auf der interpack 2017 sein nahtlos integriertes Riegelsystem vor. …more



Becher gefüllt, Erwartungen erfüllt

Für Milchprodukte und andere pumpfähige Nahrungsmittel, stellt Bosch auf der interpack 2017 zwei Lösungen für das Befüllen vorgefertigter Becher vor: die rundlaufende Osgood sowie die neueste, lineare und aseptische Ampack Abfüll- und Verschließmaschine. …more


Vernetzt auf der PACK EXPO 2016

Bosch at PACK EXPO

Zum 60-jährigen Jubliäum der PACK EXPO International in Chicago präsentierte Bosch erstmals das HMI 4.0, das Human Machine Interface (HMI) der nächsten Generation. Es ermöglicht eine einheitliche, intuitive Maschinenbedienung und eignet sich sowohl für Einzelmaschinen als auch für gesamte Linien.

 

…more



Bosch Verpackungsprozesse: Mehr als die Summe ihrer Teile.

Jedes Teil ist das wichtigste. Wer an der Perfektionierung von Prozessen und Verpackung arbeitet weiß, wie entscheidend ein einzelnes, winziges Detail sein kann. Manchmal ist ein halber Millimeter weniger oder mehr an einer nur zwei Quadratzentimeter großen Komponente innerhalb einer hunderte von Metern langen Linie dafür verantwortlich, dass sich die Effizienz verdoppelt. …more




Seitenanfang