Autor-Archiv



Requalifizierung – weltweit geltende GMP-Anforderung für die pharmazeutische Industrie

Der initial erreichte Qualifizierungsstatus ist dauerhaft aufrecht zu erhalten. Hierzu sind relevante Einflussgrößen in regelmäßigen Zeitabständen zu überprüfen, um weiterhin eine gute Herstellungspraxis (GMP) zu gewährleisten. Diese regulatorische Anforderung der Requalifizierung ist weltweit verbindlich. …more


Vielversprechende Talente für die pharmazeutische Zukunft

Vom 29. bis 31. Januar fand die sechste All-Russian Student Pharmaceutical Olympiad im russischen Nizhny Novgorod statt. Neben pharmazeutischen Herstellern war Bosch Packaging Technology erstmals als einziger Anlagenzulieferer mit dabei. „Die Veranstaltung ist eine ideale Gelegenheit, mit vielversprechenden Talenten in Kontakt zu treten“, so Ralf Schmied, Produktgruppeleiter Pharma Solid bei Bosch Packaging Technology. …more




Bosch und ASPIRx planen Kooperation in Ghana

Anlässlich der Afrika-Reise der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel haben Bosch Packaging Technology und die ASPIRx Ltd aus Ghana eine Kooperation zur Pharmaherstellung beschlossen. Eine entsprechende Absichtserklärung wurde von beiden Unternehmen am 30.08.18 in Accra, Ghana, unterzeichnet. Stellvertretend für Bosch Packaging Technology nahm Mazen Touban, Vertriebsleiter Packaging Technology für Afrika und Mittlerer Osten, …more


ALF 5000 gewinnt Deutschen Verpackungspreis 2018

Bosch Packaging Technology sieht „Rot“: Die Füll- und Verschließmaschine ALF 5000 wurde mit dem Deutschen Verpackungspreis 2018 prämiert. Der Crailsheimer Standortleiter Joachim Brenner und Produktmanager Tobias Göttler nahmen die begehrte Auszeichnung in Form eines roten Verpackungswürfels bei der Preisverleihung am 25. September vor Hunderten von Gästen entgegen. „Wir sind sehr stolz auf diese Auszeichnung, …more




Seite 2 von 512345
Seitenanfang