Autor-Archiv



Formulierungsentwicklung: Hilfe zur Selbsthilfe

Im Kompetenzzentrum in Schopfheim unterstützt Dr. Marcus Knöll seit zwölf Jahren Kunden in allen Phasen der Entwicklung und Herstellung fester Darreichungsformen. Sein Erfolgsrezept lautet: Hilfe zur Selbsthilfe – und immer mit den Anforderungen des Marktes und der Kunden gehen. Diese sind aktuell mehr denn je von steigendem Kostendruck und kurzen Produkteinführungszeiten getrieben. …more


Risikobasierte Qualifizierung im GMP-Umfeld ist Chance und Herausforderung zugleich

Aufwand und Kosten der GMP-konformen Qualifizierung lassen sich ohne Qualitätsverlust am besten durch einen risikobasierten Ansatz reduzieren.

Der risikobasierte Qualifizierungsablauf lässt sich wie folgt beschreiben: es gibt den risikobasierten Ansatz der Validierung und die risikobasierte Umsetzung der Qualifizierung. Der risikobasierte Ansatz der Validierung steht branchenübergreifend im Fokus moderner Qualitätssysteme, um GMP-kritische Prozessschritte und -anlagen zu identifizieren. In der pharmazeutischen Herstellung …more




Auf Tuchfühlung mit Pharmatec in Dresden

Riesige Behälter aus Edelstahl, zahlreiche Rohre und Leitungen, große Wassertanks und Maschinen bis unters Hallendach. Was es damit auf sich hat konnten die Besucher im Werk der Bosch-Tochter Pharmatec am 28. Juni bei der Langen Nacht der Industrie in Dresden erfahren und erleben.

…more





Seite 1 von 912345...Letzte »
Seitenanfang