Zurück

Welttournee: Xelum R&D macht Station auf der Powtech in Nürnberg

Powtech Graphic

Die Laboranlage Xelum R&D für die kontinuierliche Produktion fester oraler Darreichungsformen hat großes Potential: Seit sie 2018 erstmals einem ausgewählten Kundenkreis vorgestellt wurde, reißt das Interesse an der kompakten, innovativen Anlage nicht ab. Jetzt nimmt Bosch Packaging Technology die kleine Schwester der Xelum-Produktionsplattform mit auf Welttournee.

Den Auftakt der Tour macht die Xelum R&D auf der Interphex vom 2. bis 4. April in New York. Danach geht es nach Europa, genauer gesagt nach Nürnberg. Auf der Powtech wird die Anlage vom 9. bis 11. April erstmals öffentlich in Deutschland zu sehen sein. „Die Powtech ist für uns eine wichtige Messe, auf der wir traditionell viele gute Kundengespräche führen“, so Fritz-Martin Scholz, Produktmanager Xelum bei Bosch Packaging Technology. „Außerdem stehen dieses Jahr vor allem Effizienz und Geschwindigkeit in Produktion und Entwicklung im Fokus – alles Herausforderungen, denen wir mit der Xelum erfolgreich begegnen.“

 

Kürzerer Weg vom Labor zur Produktion

Die Xelum R&D verkürzt den Weg vom Labor zur Konti-Produktion deutlich. Wie funktioniert das?
Die neue Laboranlage arbeitet mit identischen Komponenten und Prozessparametern wie die Xelum Produktionsanlage von Bosch, was eine Übertragung im Maßstab 1:1 ermöglicht. So ist kein Scale-up erforderlich – und Pharmazeuten erzielen kürzere Entwicklungs- und Markteinführungszeiten. Die DoE (Design of Experiment) Softwareunterstützung und die Automatisierung runden die benutzerfreundliche Handhabung ab.

Im Gegensatz zum sonst üblichen Massenstrom erfolgt die Dosierung von Hilfs- und Wirkstoffen in der Xelum sehr präzise als diskrete Masse. Dafür dosiert, mischt und granuliert die Anlage absatzweise einzelne Pakete, sogenannte X-Keys, die die Prozesskette kontinuierlich durchlaufen und fortlaufend aus der Anlage entnommen werden.

Die Stationen der Xelum R&D im Überblick:

  • Interphex in New York (02.-04. April)
  • Powtech in Nürnberg (09.-11. April)
  • Interphex Japan in Tokyo (03.-05. Juli)
  • CPhI / P-Mec worldwide in Frankfurt/Main (05.-07. November)
  • Pharmtech in Moskau (19.-22. November)

 

Kontakt

Nicole König
Marketing Manager
E-Mail: Nicole.Koenig@bosch.com
Tel.: +49 7951 402-648

Seitenanfang