Zurück

„Expertise for the perfect flow“: Pharmatag in Crailsheim

In der Crailsheimer Montagehalle herrscht wie immer reger Betrieb. Die Konstrukteure und Monteure arbeiten auf Hochtouren an unterschiedlichsten Kundenprojekten: Es entstehen umfangreiche Abfülllinien für flüssige Pharmazeutika, Maschinen zur zuverlässigen Pulverabfüllung und ausgefeilte Systeme mit Isolatortechnik.

Am 21. und 22. Mai 2019 haben Sie die Chance, einen exklusiven Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich den Fortschritt bei den einzelnen Projekten anzusehen. Denn dann steht der nächste Pharmatag von Bosch Packaging Technology in Crailsheim an, bei dem sich internationale Pharmaspezialisten zum Thema flüssige Pharmazeutika austauschen. „Expertise for the perfect flow“ ist das Motto des neunten Pharmatags.

 

Neue Denkanstöße rund um die Verarbeitung flüssiger Pharmazeutika

„Der Crailsheimer Pharmatag findet seit den siebziger Jahren bei uns am Standort statt, jeweils in dem Jahr, in dem keine der großen Leitmessen ansteht“, berichtet Standortleiter Joachim Brenner. „Auch 2019 öffnen wir wieder unsere Tore und laden Kunden und Interessenten aus der Pharmaindustrie in unser Werk ein.“ Die Teilnehmer können sich auf zwei Tage voller inspirierender Vorträge, neuer Denkanstöße und technologischer Highlights rund um die Zukunft der Pharmaproduktion freuen.

„Am ersten Tag bieten wir wieder eine ausgedehnte Werksführung an,“ so Brenner. „Hier präsentieren wir unter anderem unsere Abfüllanlage ALF 5000 mitsamt Isolator für hochpotente Produkte und die sterile Pulverfüllmaschine AFG 5000 mit CIP/SIP und 100 Prozent IPK für eine hohe Ausbringung.“

 

Neue Service- und Industrie 4.0-Lösungen

Das Service- und Industrie 4.0-Team wird Besuchern die Pharma i 4.0 Starter Edition vorstellen – die digitale Lösung zur transparenten Überwachung der Produktion, für Condition Monitoring und Event Tracking. Die Plattform wird in Anbindung an die ausgestellten Maschinen gezeigt. Sie eignet sich gleichermaßen für Neuanlagen als auch zur Nachrüstung bestehender Maschinen. Darüber hinaus können Interessierte live ein Virtual Reality-Training testen und weitere innovative Leistungen rund um Wartung und Service Support kennenlernen.

Der erste Tag wird durch die traditionelle Abendveranstaltung mit vielen Möglichkeiten zum persönlichen Austausch abgerundet. Der zweite Tag umfasst das Fachsymposium mit einer Produktmesse – dieses Mal im Carmen Würth Forum in Künzelsau. Mehr dazu in Kürze.

 

Sie haben Interesse oder Fragen? Dann schreiben Sie eine E-Mail an pharmatag.crailsheim@bosch.com oder besuchen unsere Website. Wir freuen uns auf Sie!

 

Kontakt
Daniela Götz
Marketing Manager
+49 (7951) 402-620
Daniela.Goetz@bosch.com

Seitenanfang