Zurück

Erfolgreiche Tage für Bosch auf der Achema

Fünf Tage, mehr als 1.000 Quadratmeter Standfläche und rund 2.000 Fachbesucher: Das sind die Eckdaten des diesjährigen Auftritts von Bosch auf der Achema in Frankfurt/Main. Die Veranstaltung ist die wichtigste internationale Messe im Bereich Pharma- und Prozesstechnik und findet alle drei Jahre statt. „Wir schließen die Achema 2018 mit unserem gesamten Team äußerst erfolgreich ab“, berichtet Uwe Harbauer, Mitglied des Bereichsvorstands bei Bosch Packaging Technology und Produktbereichsleiter Pharma. „Unser Stand war während der gesamten Woche sehr gut besucht und wir haben viele qualifizierte Gespräche mit Fachbesuchern aus der ganzen Welt geführt.“

 

Highlights aus allen Bereichen

In der Pharma Liquid World zählte das neue Ansatzsystem SVP mit kombinierter Abfüllanlage ALF und integrierter Industrie 4.0-Anwendung zu den Neuheiten. Highlight bei den Besuchern war der brandneue Gefriertrockner, der in einem separaten Raum erste exklusive Einblicke bot. Die Pharma Solid World von Bosch beeindruckte insbesondere mit der Xelum R&D für die kontinuierliche Fertigung sowie dem Kapselfüller GKF 720 für Containment-Anwendungen.

 

 

Auf sehr hohes Interesse stießen auch die Industrie 4.0- und Serviceleistungen, die die Linienkompetenz von Bosch vervollständigen. Dank der neuen Pharma i 4.0 Starter Edition ließen sich Maschinendaten live auf Screens visualisieren. Die praktischen Vorteile von Virtual und Augmented Reality konnten Besucher selbst testen: Mit Brillen ausgestattet, trainierten sie Handgriffe für Formatteilewechsel.

 

Positives Fazit nach fünf Tagen

„Insgesamt ist es uns gelungen, Bosch Packaging Technology als kompletten Lösungsanbieter zu positionieren – dank einem idealen Mix aus einzelnen Maschinen, Linienkonfigurationen sowie Service- und Industrie 4.0-Leistungen“, so Harbauer. „Wir haben die Achema äußerst erfolgreich mit ersten konkreten Verhandlungsergebnissen über künftige Projekte abgeschlossen.“

 

Kontakt
Nicole König
Global Marketing and Communication BU Pharma
+49 7951 402-648
nicole.koenig@bosch.com

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option aus, um fortzufahren. Sie finden mehr Informationen in der Hilfe.
Datenschutzhinweise | Impressum und rechtliche Hinweise

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Datenschutzhinweise

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen wählen. Unten finden Sie die Erläuterung zu den verschiedenen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Tracking und Analyse Cookies von Erstanbietern (First Party Cookies) werden gesetzt. Lesen Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinie in unseren Datenschutzhinweise.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer den aus technischen Gründen notwendigen werden gesetzt. Lesen Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinie in unseren Datenschutzhinweise.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzhinweise.

Zurück