Zurück

Bosch Packaging Technology gewinnt Red Dot und Swiss Packaging Award

Gleich für zwei Innovationen nahm Bosch Packaging Technology im Frühjahr 2018 Auszeichnungen entgegen: Den Red Dot Award Product Design 2018 für die Füll- und Verschließmaschine AFG 5000 sowie den Swiss Packaging Award 2018 für die gemeinsam mit BillerudKorsnäs entwickelte Lösung für gesiegelte Papierverpackungen.

 

Bei dem weltbekannten Red Dot Designwettbewerb erfolgt eine Messung mit den Besten der Branche. Der Crailsheimer Standort von Bosch Packaging Technology nahm mit der neu entwickelten AFG 5000 in der Produktkategorie „Industriegeräte, Maschinen und Automation“ teil und erhielt im März 2018 den renommierten Product Design Award. Produktmanager Dieter Bandtel ist stolz auf diese Auszeichnung. „Unser bisheriger Erfolg der Neuentwicklung wird dadurch gekrönt und bekräftigt“, so Bandtel. Die harte Arbeit des gesamten Teams habe sich ausbezahlt. Die Füll- und Verschließmaschine für höchstpräzise Dosierung steriler Pulver wurde im September 2017 im Rahmen eines In-house Events im Crailsheimer Werk erfolgreich im Markt eingeführt.

 

Der Swiss Packaging Award ist die schweizerische Plattform für Kreativität und Innovation der Verpackungsbranche. Mit diesem Award zeichnet das Schweizerische Verpackungsinstitut herausragende Leistungen und Verpackungslösungen aus. Darunter die von Bosch und BillerudKorsnäs gemeinsam entwickelte Lösung für gesiegelte Papierverpackungen, die am 11. April 2018 in Zürich den Award in der Kategorie Technik erhielt. Die Jury überzeugte die Kombination des BillerudKorsnäs Monomaterial-Papiers Axello® mit dem ZAP-Modul von Bosch Packaging Technology, dank derer die Produktion von staubdicht gesiegelten und vollständig recycelbaren Papierverpackungen für trockene Nahrungsmittel wie Zucker, Getreide und Mehl ermöglicht wird. Die Lösung ist heute sowohl auf vertikalen Schlauchbeutelmaschinen als auch Dornrad-Maschinen von Bosch erhältlich. „Dank unserer langjährigen Zusammenarbeit mit Bosch konnten wir eine Alternative zu herkömmlichen Verpackungsarten entwickeln und somit einen wichtigen Schritt hin zu einer nachhaltigen Zukunft machen. Wir sind stolz darauf, dass unsere Leidenschaft für Innovationen mit diesen Award anerkannt wird“, so Ole Paulussen, Vertriebsmitarbeiter bei BillerudKorsnäs.

 

Kontakt für AFG 5000
Dieter Bandtel
Product Manager
+49 7951 402 362
dieter.brandtel@bosch.com

Kontakt für Gesiegelte Papierverpackungen
Uwe Pfander
Sales Manager
+49 711 811-57478
uwe.pfander@bosch.com

Seitenanfang