Zurück

Thermo Fisher Scientific stellt in Monza neue Kompaktabfüllanlage von Bosch Packaging Technology vor

Der Markt für vorgefüllte Spritzen wächst stetig. Um der steigenden Nachfrage gerecht zu werden, setzt Thermo Fisher aus Monza, Italien, auf die langjährige Erfahrung von Bosch Packaging Technology und erweitert seine Produktionsanlagen um eine FXS Kombi Kompakt Line. Dank der hohen Flexibilität kann die Anlage sowohl für klinische Studien als auch für kommerzielle Produktionen eingesetzt werden.

Das Unternehmen geht davon aus, dass die kommerzielle Produktion auf der neuen Linie Ende des 2. Quartals beginnen wird.

Mehr Infos zum Thema finden Sie hier

 

Kontakt:
Klaus Ullherr
Senior Product Manager
+49 7951 402-517
Klaus.Ullherr@bosch.com

 

Seitenanfang

Cookie-Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option aus, um fortzufahren. Sie finden mehr Informationen in der Hilfe.
Datenschutzhinweise | Impressum und rechtliche Hinweise

Ihre Auswahl wurde gespeichert.

Datenschutzhinweise

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie Ihre Cookie-Einstellungen wählen. Unten finden Sie die Erläuterung zu den verschiedenen Optionen.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Tracking und Analyse Cookies von Erstanbietern (First Party Cookies) werden gesetzt. Lesen Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinie in unseren Datenschutzhinweise.
  • Alle Cookies ablehnen:
    Keine Cookies, außer den aus technischen Gründen notwendigen werden gesetzt. Lesen Sie mehr über unsere Cookie-Richtlinie in unseren Datenschutzhinweise.

You can change your cookie setting here anytime: Privacy Statement.

Zurück