Zurück

Pulver staubdicht und sicher verpackt

Sigpack VPF: Revolutionäres Konzept zur Pulverabfüllung

Bosch präsentiert auf der interpack 2017 in Halle 6, Stand C30, die erste frei skalierbare vertikale Flachbeutelmaschine. Aufgrund der Modularisierung der Dosiereinheiten und der Quersiegelung lässt sich die Sigpack VPF nicht nur flexibel von zwei auf zwölf Bahnen erweitern, auch die Größe der Beutel/Sachets kann flexibel angepasst werden. Zudem ist es möglich, durch den neuen dezentralen Produktvorrat unterschiedliche Produkte, wie zum Beispiel Pfeffer und Salz, gleichzeitig auf einer Maschine abzufüllen.

Die exakte Dosierung, eine tiefe Beutelbefüllung sowie dichte Siegelnähte reduzieren Produktverlust und Ausschuss im Verpackungsprozess. Das hat einen positiven wirtschaftlichen Effekt für die Hersteller. Besonders für die Pharmaindustrie bedeuten diese Qualitäten aber auch einen Beitrag zum Patientenschutz, denn Über- oder Unterdosierungen von pulverförmigen Medikamenten können so vermieden werden.

01_bosch_sigpack_vpf

Sigpack VPF: die erste frei skalierbare vertikale Flachbeutelmaschine (Foto: Bosch)

Zap-Modul für gesiegelte Papierverpackungen – Revolution mit nachhaltiger Wirkung

pulverNach der Markteinführung im Jahr 2016, stellt Bosch Packaging Technology auf der interpack 2017 (Halle 6, Stand C58) die neuesten Innovationen im Bereich Gesiegelte Papierverpackung vor. Für Zuckerproduzenten ist die SVE 2520 ZAP als erste kontinuierliche Schlauchbeutelmaschine besonders interessant, die jetzt auch die Herstellung staubdicht gesiegelter Papierbeutel ermöglicht; für Mehlproduzenten sind es die Vorteile der PME Dornrad-Maschine mit integriertem ZAP-Modul. Bislang war die Produktion von Verpackungen aus Monomaterial-Papier nur mit geklebten, vorgefertigten bzw. vorgeformten Papierbeuteln mittels Dornrad-Technologie möglich. Die VFFS-Technologie (Vertical Form Fill and Seal), die mehr Flexibilität im Hinblick auf Formate und Packstile bietet und deshalb am Markt gefragt ist, eignete sich bisher nur für die Beutelherstellung mit Kunststofffolie oder vollflächig beschichtetem Papier.

 

Das ZAP-Modul von Bosch ermöglicht jetzt die Verarbeitung und staubdichte Siegelung von Monomaterial-Papier mittels VFFS-Technologie. Das Geheimnis liegt in den Besonderheiten des speziell für diese Anwendung entwickelten Axello®ZAP-Papiers von BillerudKorsnäs, sowie im ZAP-Modul von Bosch Packaging Technology. Der partielle Auftrag des Siegelmediums durch das ZAP-Modul ermöglicht die Herstellung dicht gesiegelter Papierverpackungen. Entlang der gesamten Lieferkette wird somit verhindert, dass Staub aus der Packung austritt oder das Produkt nach dem Verpackungsprozess verunreinigt wird.

SVE ZAP

SVE 2520 ZAP: vertikale Schlauchbeutelmaschine für die Herstellung von gesiegelten Papierverpackungen (Foto: Bosch)

Als Neuheit bietet Bosch die gesiegelte Papierverpackung jetzt auch auf seiner klassischen Dornradmaschine PME an. Mehlproduzenten können damit erstmalig Papierbeutel staubdicht siegeln. Händler und Kunden profitieren dadurch von sauberen Regalen, und optimalem Produktschutz, sowie der letztendlich erhöhten Produktqualität. Die Kombination von robustem Dornrad-Konzept mit modularen Schließteil ermöglicht hohe Formatflexibilität bei gleichzeitig hoher Ausbringung. Beiden Technologien bieten den Vorteil der Nachhaltigkeit: Durch die Verwendung von Monomaterial-Papier können Hersteller Produktionskosten sparen und gleichzeitig natürliche Ressourcen schonen.

Mandrel ZAP (002)

PME Dornradmaschine mit ZAP-Module (Foto: Bosch)

Erfahren Sie mehr über unsere Verpackungslösungen für Pulver: von der ersten frei skalierbaren vertikalen Flachbeutelmaschine bis hin zu gesiegelten Papierverpackungen, die nun auf Schlauchbeutel- als auch auf Dornradmaschinen hergestellt werden können … mehr

 

Kontakt:
Für die Sigpack VPF Flachbeutelmaschine:
Frank Bühler
Produktmanager
+41 58 674-8928
Frank.Buehler2@bosch.com

Für Gesiegelte Papierverpackungen:
Bernhard Bruhn
Produktlinienmanager Trockene Lebensmittel
+49 711 811-57076
Bernhard.Bruhn@bosch.com

Share

Leave a Reply

*

Seitenanfang