Archiv für Oktober, 2015


Bosch schützt das Aroma des Kaffees

05_02

28 935 Tassen Kaffee werden laut einer Studie (siehe Grafik) weltweit pro Sekunde getrunken – ein Indiz dafür, wie wichtig Kaffee in unserem heutigen Leben tatsächlich geworden ist. Allerdings ist das Aroma des Kaffees durch Licht, Sauerstoff und Wasserdampf gefährdet, weshalb die Verpackung des Kaffees diesen möglichst vor den schädlichen Einflussfaktoren schützen soll. …more


Sigpack TTME erweitert das TTM Toploader Angebot

TTME

Sowohl in etablierten als auch in Wachstumsmärkten kommen Hersteller aufgrund der wechselnden Marktanforderungen sowie steigender Anforderungen an Prozesssicherheit und Effizienz an einer Automatisierung der Zweitverpackung nicht mehr vorbei. Deshalb erweitert Bosch Packaging Technology seine erfolgreiche TTM Toploader Plattform und bietet ab sofort hohe Qualität und Gesamtanlageneffektivität (OEE) für ein noch breiteres Leistungsspektrum an. …more




Wollen Sie die Flexibilität Ihrer Produktion erhöhen?

Gulfood 2015

Auf der Gulfood Manufacturing 2015 präsentiert Bosch Packaging Technology die neue Pack 301 LS (Length Slug) Lösung für das effiziente und flexible Verpacken von hochkant stehenden Keksen in Schlauchbeutel. Das modulare Design des Pack 301 LS Systems bildet die Grundlage für skalierbare Lösungen und Layoutflexibilität. Auf der Messe wird die Lösung für den mittleren Leistungsbereich handbeschickt und besteht aus einem Smart Slug Feeder und der horizontalen Schlauchbeutelmaschine Pack 301 LS. Für eine automatisierte Beschickung kann Bosch’s Smart Measuring Loader einfach in das System integriert werden. …more


Bosch plant Übernahme von Kliklok-Woodman

Kliklok-Woodman

Bosch Packaging Technology plant die Übernahme der Kliklok-Woodman Corporation mit Sitz in Decatur im US-Bundesstaat Georgia. Entsprechende Verträge wurden am 21. September 2015 unterzeichnet. Kliklok-Woodman ist ein weltweit anerkannter Hersteller von Verpackungsmaschinen für die Nahrungsmittelindustrie. Das Unternehmen beschäftigt rund 240 Mitarbeiter. Seine Kunden in aller Welt beliefert Kliklok-Woodman sowohl vom US-Hauptsitz in Decatur aus als auch von einem zweiten Standort im englischen Bristol (Kliklok International Ltd). …more


Viel los im neuen „House of Kits“

Preventive Maintenance service

Was für Seilkünstler das Sicherheitsnetz ist, ist für produzierende Unternehmen der passende Vorrat an Ersatzteilen für ihre Anlagen. Er sorgt dafür, dass die volle Leistungsfähigkeit der Maschine aufrechterhalten wird und damit die Produktion zuverlässig und ohne große Unterbrechung weitergeht. Doch wie behält man bei den vielen unterschiedlichen Verschleißteilen den Überblick? Eine Antwort darauf halten die Ersatzteil-Kits von Bosch Packaging Services bereit. …more


Inspektionstechnologie für alle Anforderungen an Qualität und Sicherheit

AIM

Bewährte Technologien vereint mit neuesten technischen Entwicklungen: Mit der AIM 3000 und der KHS stellte Bosch auf der Achema 2015 zwei Inspektionsplattformen vor, die auf breites Interesse stießen. „Indem wir unser Inspektionsportfolio kontinuierlich erweitern und mit führenden Technologieanbietern zusammenarbeiten, können wir alle Kundenanforderungen bezüglich Produktsicherheit und -qualität erfüllen“, sagt Joachim Baczewski, weltweit Verantwortlicher für die Inspektionstechnologie bei Bosch Packaging Technology. …more



Seite 1 von 212
Seitenanfang