Archiv für Juli, 2015

Bosch stellt neues Remote Service Portal vor

Remote Service Portal

Das Remote Service Portal ermöglicht eine sichere Datenverbindung zwischen Kundenanlagen und den Experten von Bosch, um Kunden weltweit schnell und effizient zu unterstützen. Der Fernzugriff eignet sich etwa für die Inbetriebnahme von Maschinen, zur Vorbereitung von Servicetechniker-Einsätzen, zur Ferndiagnose und Fehlerbehebung bei Maschinenstillständen oder für Software-Aktualisierungen. …more


Neue, vielfältige Verpackungslösung für hochkant stehende Kekse

Pack 301 LS

Das Pack 301 LS System für den mittleren Leistungsbereich besteht aus einem Smart Measuring Loader, einem Smart Slug Feeder und der horizontalen Schlauchbeutelmaschine Pack 301 LS (Length Slug). Es bietet eine sehr zuverlässige und flexible Lösung für das Verpacken von hochkant stehenden Keksen und Kräckern. Das für aktuelle und zukünftige Marktanforderungen entwickelte Pack 301 LS System verpackt sowohl rechteckige, quadratische und runde Produkte als auch Sandwich-Kekse. …more


Hochleistungs-Biskuit-Verpackungssystem glänzt im Praxistest

Two-in-one

Knapp ein Jahr nach der Premiere auf der Interpack 2014 beendete das Two-in-One Biskuit-Verpackungssystem von Bosch Packaging Technology erfolgreich seinen ersten Feldtest bei einem führenden Biskuit-Hersteller. Durch den Einsatz derselben Zuführung für Stapel- und Slug-Verpackungen lassen sich vollständig reproduzierbare Formatwechsel ohne den Austausch von Maschinenteilen in weniger als drei Minuten realisieren. …more



Mit Doy-Zip-Beuteln von Bosch ist Ihre Marke auf Erfolgskurs

doy zip

Ihr Produkt sollte sich am Point of Sale abheben, aber wichtig ist auch die Geschwindigkeit, mit der Sie es produzieren können. Die neue SVE 2520 DZ von Bosch ist die schnellste vertikale Doy Zip-Schlauchbeutelmaschine auf dem Markt. Mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Beuteln pro Minute maximieren Sie die Effizienz und erreichen so unter anderem eine schnelle Amortisation Ihrer Anlagen. …more


Ein Pionier im Kampf gegen den Arzneimittelmangel

Fotolia

Ebola, AIDS, Malaria – unterschiedliche Epidemien treffen die Bevölkerung Westafrikas immer wieder besonders schwer. Grund dafür ist vor allem die unzureichende medizinische Versorgung sowie die begrenzte lokale Arzneimittelproduktion. Um diesen Missstand zu beheben, kehrte der Arzt Dr. Guy Dovi-Akué Anfang der neunziger Jahre aus Deutschland zurück in seine Heimatstadt Lomé in Togo. „Die meisten aus Afrika stammenden Ärzte, die in Europa arbeiten, gehen nicht zurück. Aber ich hatte das Gefühl, dass man mich braucht“, berichtet er. …more


Rückblick auf eine erfolgreiche Achema 2015

Achema 2015

Im Dreijahrestakt zieht die Achema, die weltweit größte Messe für Prozess- und Verpackungstechnik im Pharmabereich, zahlreiche Besucher und Aussteller nach Frankfurt. Die Bilanz der diesjährigen Achema: 166000 Besucher aus über 100 Ländern auf den Messeständen von 3813 Austellern mit einer Gesamtfläche von rund 133000 Quadratmetern. …more



FXS Kombi mit Red Dot Award ausgezeichnet

FXS Kombi

Bosch Packaging Technology wurde mit dem renommierten „Red Dot Award“ des Design Zentrums Nordrhein Westfalen in der Kategorie Produktdesign ausgezeichnet. Wie die unabhängige, 38-köpfige Jury am 30. März bekannt gab, würdigt sie das Unternehmen mit der so genannten „Honourable Mention“ für die gelungene gestalterische Arbeit an der FXS Kombi. Die am Standort Crailsheim entwickelte Füll- und Verschließmaschine für vorsterilisierte Spritzen, Vials und Karpulen im Nest ist die erste Maschine der Verpackungstechniksparte, die die bedeutende Design-Auszeichnung erhält. …more


Bosch vollzieht Übernahme von Osgood Industries in den USA

Osgood

Bosch Packaging Technology hat die Übernahme von Osgood Industries Inc. in Oldsmar, Florida, einer der führenden Anbieter von Prozess- und Verpackungstechnik, vollzogen. Die Kartellbehörden stimmten entsprechenden Anträgen zu. Mit dem Erwerb wird Bosch seine Position auf dem Gebiet der Flüssignahrungsmittel in Nordamerika und in weiteren Regionen weiter stärken. Osgood Industries beschäftigt rund 150 Mitarbeiter und erzielte 2014 einen Umsatz von rund 22 Millionen Euro (26 Millionen US-Dollar). Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. …more


Seite 1 von 212
Seitenanfang