Zurück

Sicher, zuverlässig und jeden Cent wert: Originalkomponenten von Bosch

Spare Parts

Während die Nachfrage nach leistungsfähigen Produktionsmaschinen und Ersatzteilen schnell wächst, eröffnet sie auch neue Märkte für Produktpiraten. Sogar bei der langlebigsten Maschine müssen im Verlauf ihres Lebenszyklus einzelne Komponenten ausgetauscht werden. Dabei ist es kein Geheimnis, dass gefälschte Teile günstiger als Originale sind. Allerdings haben nachgebaute Komponenten eine deutlich geringere Lebensdauer und können Maschinen und Produktionslinien erheblichen Schaden zufügen, ganz abgesehen von Gesundheits- und Sicherheitsrisiken für Bediener.

 

Originale auf dem neuesten Stand der Technik
Die Einhaltung strikter Sicherheits-und Qualitätskriterien ist bei der Produktion und Verpackung von Arznei- und Lebensmitteln besonders wichtig. Bereits die kleinste Abweichung von Teilespezifikationen kann schwerwiegende Schäden an weiteren Maschinenelementen zur Folge haben. Ein Defekt in einer gefälschten Komponente kann die gesamte Produktionslinie zum Stillstand bringen, beispielsweise wenn eine minderwertig gefertigte elektronische Komponente einen Kurzschluss an einer Maschine verursacht.

 

Einige Fälscher verfügen über ein erstaunliches Fachwissen, sind jedoch selten in der Lage, die besonderen Anforderungen der Linienkonzepte eines bestimmten Industriezweiges oder Einzelproduktes einzuordnen. Hinzu kommt, dass sich Dimensionen, Toleranzen und sonstige Kompatibilitätskriterien im Laufe der Zeit verändern. Es ist daher nahezu unmöglich, dass Fälschungen dem „State of the Art“ entsprechen. Aus diesem Grund zahlt sich die Zusammenarbeit mit zuverlässigen Partnern, die über profunde Marktkenntnis verfügen und die Teile für ihre Maschinen lokal liefern können, auf lange Sicht aus.

 

Technik fürs Leben
Neben der reinen Fertigung und Lieferung von Einzelteilen unterstützen namhafte Originalteilhersteller wie Bosch Packaging Technology ihre Kunden nach der Installation neuer Maschinen mit einem breitem After-Sales Serviceangebot. Sollte ein Kunde unwissentlich gefälschte Komponenten in eine Maschine intergiert haben, steht Bosch ihm zur Seite. Die Service-Techniker sind vor Ort, um die entsprechenden Teile zu entfernen, durch Originale zu ersetzen und die notwendigen Reparaturen durchzuführen. Das globale Netzwerk ermöglicht es Bosch Packaging Services, flexibel auf Kundenanfragen zu reagieren sowie Originalkomponenten für alle Maschinentypen und -generationen überall auf der Welt zu liefern – ganz nach dem Motto von Bosch „Technik fürs Leben“.

 

Kontakt:
Sarah Gilleard
Business Systems und Spare Parts
Tel: +44 1332 626 281
E-Mail: sarah.gilleard@bosch.com

 

Links:

 

Schreibe einen Kommentar

*

Seitenanfang