Archiv für Juli, 2013

Geeignete Zuführsysteme für herausfordernde Lebensmittel

Packfeeder

Heute werden neue Lebensmittel in immer kürzeren zeitlichen Abständen auf den Markt gebracht. Unterschiedliche Produkte erfordern unterschiedliche Verpackungsformate, um sich am Ort des Verkaufs abzuheben. Lebensmittelhersteller benötigen daher flexible Lösungen für horizontale Verpackungen, um eventuell erforderlichen Produktwechseln schnell nachkommen zu können. Die eingesetzten Inline-Zuführsysteme müssen nahtlos mit horizontalen Schlauchbeutelmaschinen zusammenarbeiten, um maximale Effizienz zu erzielen. …more


Zukunfsweisende Trends für Zweitverpackungen

secondary packaging

Zweitverpackungen dienten in der Vergangenheit in erster Linie dazu, Produkte vor Stößen während des Transports vom Hersteller zum Einzelhändler zu schützen und so Produktverluste zu vermeiden. Seit einigen Jahren werden Zweitverpackungen jedoch vermehrt sowohl von Markenherstellern als auch Einzelhändlern dazu genutzt, Kunden mit attraktiven Designs und optimaler Platzierung im Regal zu gewinnen. Wir beleuchten, wie sich diese Entwicklung auf die Wahl der richtigen Verpackungslösung auswirkt. …more


Drei Faktoren bestimmen über die Hygiene vertikaler Verpackungslösungen

Ultrasonic

Ein wichtiger, jedoch oft übersehener Beitrag zur Nahrungsmittelsicherheit ist die Produktverpackung. Mit strenger werdenden regionalen und internationalen Nahrungsmittelrichtlinien ist es wichtig, Verpackungstechnologien einzusetzen, welche die Produkte und den Verbraucher schützen. Gleichzeit soll eine hohe Produktivität gewährleistet werden. Ihr Bosch Expertenteam beleuchtet, wie Verpackungsmaschinen mit hygienischem Design dazu beitragen, Sicherheitsstandards zu erfüllen und Stillstandzeiten zu verhindern. …more



Innovative Verpackungslösungen für Zucker, Mehl und Getreide

CIMG3533

Mitte Mai fand in Stuttgart das „BillerudKorsnäs Rendezvous“ statt. Bei der Veranstaltung mit einem der führenden Hersteller erneuerbarer Packstoffe standen Verpackungstrends für Zucker, Mehl und Getreide im Fokus. Bosch Packaging Technology nutzte diese Gelegenheit um als Partner ein neues Verpackungskonzept zu präsentieren, das auf Papier statt auf Kunststofffolie setzt. …more


Neue Laboranlage FHM 1000 für eine flexible Abfüllung flüssiger Pharmazeutika

FHM 1000

Die neue FHM 1000-Serie bietet halbautomatische, modulare Laboranlagen für die Abfüllung flüssiger Pharmazeutika. Der erste Prototyp der Serie wurde anlässlich des Crailsheimer Pharmatags im Mai 2013 vorgestellt. Die Neuentwicklung ist insbesondere für Pharmazeuten sowie für den Einsatz in Laboren und frühen klinischen Studien geeignet, da sich die Füllparameter per „Scale-Up“ auf Produktionssysteme übertragen lassen. …more


Reinstwasseranlage mit Verteilersystem für das Rote Kreuz

Red Cross

Unterschiedlichsten Kundenwünschen mit einer Anlage gerecht zu werden, gehört zur Königsdisziplin eines Maschinenherstellers. Vor eine solche Herausforderung wurde Pharmatec, ein Unternehmen von Bosch Packaging Technology,  von C.A.F.-D.C.F. einer Einheit des Roten Kreuzes gestellt. C.A.F.-D.C.F. versorgt als Lohnhersteller den belgischen Markt mit Plasmaproteinen. 200 Mitarbeiter stellen in Brüssel Gerinnungsfaktoren, Immunglobuline und Albumin-Lösungen her. Bei einigen Produktionsschritten kommt hierbei anstelle von Wasser für Injektionszwecke (WFI) das kostengünstigere Reinstwasser (Highly Purified Water HPW) zum Einsatz. …more


Erhöhter Medikamentenschutz an erster Stelle bei globalem Pharmahersteller

flow wrap

In den letzten Jahren haben sich Pharmahersteller intensiv mit Fragen zum Produktschutz auseinandergesetzt. Der Wunsch, Inhalanda zur Maximierung ihrer Wirksamkeit haltbar zu machen sowie die Rückverfolgbarkeit und Kontrolle zu verbessern, hat Hersteller dazu veranlasst, ihre Produkte einzeln in einem Schlauchbeutel zu verpacken bevor sie in die Schachtel kommen. …more


Bereit für füllfertige Behältnisse – Bosch erweitert Linie für Nuova Ompi

Nuova Ompi

Das in Norditalien ansässige Unternehmen Nuova Ompi ist auf Primärverpackungen aus Glas für injizierbare Pharmazeutika spezialisiert. Aufgrund der wachsenden Nachfrage nach sterilen, gebrauchsfertigen Glasbehältern bei Pharmaherstellern entschied das Unternehmen, die Produktion zu steigern. Zur Einführung der EZ-fill™ Produktlinie (sterile und füllfertige Glasbehältnisse) für Vials und Karpulen erwarb Nuova Ompi Teile einer Bosch-Anlage, bestehend aus einer Waschmaschine RRN 3063 und einem Tunnel HQL 3680 mit moderner Technologie für schonende Produkthandhabung. …more


OEE-Beratung – analysieren, priorisieren und nachhaltig beheben

OEE Consulting

Um Ihr Anlagenpotential optimal auszuschöpfen, ermitteln und beseitigen wir in unserer OEE-Beratung die Grundursachen für Effektivitätsverluste. In einem gemeinsamen Projektteam bestimmen wir dafür anhand von Messdaten zunächst, welche Faktoren die Gesamtanlageneffektivität negativ beeinflussen und untersuchen deren Ursache-Wirkungsbeziehungen mithilfe eines Fischgrätendiagramms. …more


Seite 1 von 212
Seitenanfang